Django von Sixty Nine Archery besucht unseren 3D-Parcours

Django von Sixty Nine Archery hat den Bogenland 3D-Parcours besucht und auf YouTube ein Video veröffentlicht, auf dem er zeigt, wie er seine handverlesenen Lieblingsstationen mit einem traditionellen Bogen und 6 Pfeilen absolviert.

Echte Jagdszenen, die begeistern

Bei Minute 4 und 11 Sekunden siehst Du, dass unsere Stationen nicht nur 3D-Ziele für Deine Pfeile bieten, sondern dass diese auch so in Szene gesetzt sind, wie sie Dir im realen Leben begegnen könnten. An der gezeigten Station versucht ein Wildtier mit sehr schönem Geweih gerade einem Raubtier zu entkommen, dass dabei ist nach dessen rechtem Hinterbein zu schnappen. Um Dir das Zielen zu erleichtern, halten die beiden nur für Dich in dieser Position inne. 😁 Eine ähnliche Szene mit einem Räuber, der es gerade auf den Schinken des Wildtieres abgesehen hat, siehst Du bei Minute 4 und 32 Sekunden. Bei Deinem Besuch kannst Du Dich entscheiden, ob Du dem Wildtier oder dem Räuber hilfst, oder Du machst es so wie Django und nimmst einfach beide ins Visier.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Djangos Favorit

Besonders begeistert zeigt sich Django bei Minute 5 und 29 Sekunden von unserem Elch, der seiner Einschätzung nach so groß ist wie ein ausgewachsener männlicher Elch, der zwischen 1,4 und 2,1 Meter Schulterhöhe und 2,4 und 3,1 Meter Körperlänge hat und 380 bis 700 Kilo auf die Waage bringen kann. Unser Elch von Rinhard entspricht mit 1,53 Meter Länge, 2,04 Meter Höhe und 75 Kilo ein besonders leichtes Exemplar. 😂

Was bedeuten die farbigen Pflöcke gleich nochmal?

Ein großer Dank geht von uns an Django, da er in seinem Video auch gleich aufklärt was die gelben, blauen und roten Pflöcke an unseren Stationen zu bedeuten haben. Wir zitieren hier einfach mal frech:

„GELB für Kinder & Anfänger
BLAU für traditionelle Schützen und
ROT für Compound Schützen“

Auch das positive Fazit von Django erfreut uns sehr. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch bei uns Django und hoffen, dass Djangos YouTube Video Dir so gut gefallen hat, dass auch Du und Deine Familie uns bald besuchen kommst.

Möchtest auch Du Deine Erfahrungen mit uns teilen?

Dann lies diese FAQ und erfahre, wie Dein Bericht auf Bogenland.de gelangen kann.

Berichtet Ihr über unser Event bzw. unseren Besuch des 3D Parcours?2022-08-09T14:01:29+02:00

Gern veröffentlichen wir auch Deinen Erfahrungsbericht auf Bogenland.de. Wie das geht?

  • Veröffentliche einfach ein Video Deines Besuches der 3D Parcours auf YouTube und sende uns den Link per E-Mail zu

oder

  • Sende uns Bilder Deines Besuches per E-Mail zu. Gern kannst Du auch einen kurzen Text zu den Bildern bzw. Deinem Besuch erstellen. Deine E-Mail muss folgenden Text enthalten, damit wir Deine Bilder veröffentlichen dürfen: „Hallo Team, anbei einige daten zu unserem Besuch bei Euch. Diese könnt ihr uneingeschränkt auf Eurer Webseite, auf Euren Social Media Kanälen und für Werbezwecke verwenden.“
2022-09-09T13:49:23+02:0011. November 2020 |Erfahrungsberichte, Videos|
Nach oben