Team Berserker besucht den Bogenland Parcour

Das großartige Team Berserker hat unseren Parcour vor Kurzem besucht und ein YouTube von seinem Besuch veröffentlicht, den Du Dir in Ruhe anschauen kannst, um Dich auf Deinen Besuch bei uns vorzubereiten.

Was Dich an den Stationen erwartet

Das Team führt uns durch die Stationen 1 bis 30 sowie der Rastplatz nach Station 12. Bei jeder einzelnen Station hat das Team darauf geachtet die Ziele zu zeigen an der ein oder anderen Stelle kannst Du Dir auch ein paar Tipps zur optimalen Köperhaltung abschauen.  Bei Station 28 siehst Du, wie Du einen Pfeil optimal aus dem Ziel entfernst, ohne dabei Deinen Pfeil oder das Ziel zu beschädigen.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Gut vorbereitet – Gelände und Wetter 

Schön zu sehen ist es wie wichtig es ist sich für den Besuch dem Wetter entsprechend zu kleiden. Bei Station 18 wird das Team vom jahreszeit-typischen fallendem Schnee willkommen geheißen. Dank der richtigen Schuhwahl meistert das Team den Herausforderungen, die das Gelände durch seine Beschaffenheit bei diesem Wetter mitbringt, ohne Weiteres.

Möchtest auch Du Deine Erfahrungen mit uns teilen?

Dann lies diese FAQ und erfahre, wie Dein Bericht auf Bogenland.de gelangen kann.

Berichtet Ihr über unser Event bzw. unseren Besuch des 3D Parcours?2022-08-09T14:01:29+02:00

Gern veröffentlichen wir auch Deinen Erfahrungsbericht auf Bogenland.de. Wie das geht?

  • Veröffentliche einfach ein Video Deines Besuches der 3D Parcours auf YouTube und sende uns den Link per E-Mail zu

oder

  • Sende uns Bilder Deines Besuches per E-Mail zu. Gern kannst Du auch einen kurzen Text zu den Bildern bzw. Deinem Besuch erstellen. Deine E-Mail muss folgenden Text enthalten, damit wir Deine Bilder veröffentlichen dürfen: „Hallo Team, anbei einige daten zu unserem Besuch bei Euch. Diese könnt ihr uneingeschränkt auf Eurer Webseite, auf Euren Social Media Kanälen und für Werbezwecke verwenden.“
2022-08-10T09:37:31+02:0028. März 2021 |Erfahrungsberichte, Videos|
Nach oben